Kein Vereinssport im November 2020

Liebe Mitglieder,

der TSV Fahrdorf muss gemäß der Vorgaben der Landesregierung (siehe Ersatzverkündung der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 – verkündet am 1. November 2020, in Kraft ab 2. November 2020) den gesamten Sportbetrieb bis zunächst Ende November 2020 einstellen.

“Der DOSB bedauert sehr, dass dieser temporäre Lockdown inklusive eines Verbots des Amateursports offenbar nötig geworden ist. Wir tragen diese Maßnahme jedoch verantwortungsbewusst trotz der negativen Effekte für den Sport grundsätzlich solidarisch mit”, so die Stellungnahme vom Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes. Dem schließen wir uns an.

Euer Vorstand